Stochastische Projektplanung bei knappen Ressourcen


STARTSEITE | ZURÜCK |


Förderung, Kooperationspartner & Mitarbeiter

Das Projekt ist Teil des von der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) getragenen Forschungsvorhabens Projektplanung bei beschränkten Ressourcen - Modelle, Methoden und Anwendungen, an dem Lehrstühle verschiedener Universitäten beteiligt sind:

Die Dauer des Teilprojekts an der TU beträgt zwei Jahre, beginnend im Januar 1997. Während dieser Zeit werden ein wissenschaftlicher Mitarbeiter sowie ein studentischer Mitarbeiter gefördert.

Die beteiligten Wissenschaftler und studentischen Mitarbeiter an der TU Berlin sind:

Olaf Jahn


Rolf H. Möhring


Frederik Stork



STARTSEITE | ZURÜCK |


Last modified: Wed Mar 4 13:50:02 MET 1998


Frederik Stork <stork@math.TU-Berlin.DE>