Diplomarbeiten in der COGA-Gruppe

In der Arbeitsgruppe "Kombinatorische Optimierung und Graphenalgorithmen" werden Diplomarbeiten aus verschiedenen Bereichen der Algorithmischen und Diskreten Mathematik vergeben. Mögliche Themen umfassen sowohl theoretische Probleme aus dem großen Umfeld der Diskreten Optimierung als auch anwendungsorientierte Fragestellungen, die oft aus Kooperationen mit Partnern in der Industrie entstehen. Darunter fallen beispielsweise folgende Gebiete:

Nähere Informationen zu unseren laufenden Industrie-Projekten gibt es hier.

Voraussetzungen:

Voraussetzung für eine Diplomarbeit sind bei uns Kenntnisse aus der Linearen und Kombinatorischen Optimierung. Diese Kenntnisse sollten vor Beginn der Arbeit im Rahmen von Seminaren vertieft werden, die von uns regelmäßig angeboten werden.

Weitere Informationen:

Genauere Auskünfte kann jedes Mitglied unserer Gruppe geben. Auch auf unseren WWW-Seiten findet man zahlreiche Hinweise auf unsere aktuellen Forschungsprojekte.