Der Dies Mathematicus 2005 ist nicht umsonst zu bekommen.
Wir freuen uns über Unterstüzung und bedanken uns
für die schon zugesagte Förderung durch: